Navigation überspringen
Zurück zur Übersicht

Weichentechnik und Weichentechnologie für die Meter- und Schmalspurbahn - Vertiefung

18 Sep 2019

09:00 - 16:00 Uhr, WS Akademie, Ghegastraße 3, 3151 St. Georgen am Steinfelde

Zum Kalender hinzufügen

Das Seminar vermittelt die Grundlagen, den aktuellen technischen Stand und die Anforderungen an die Weichentechnik (Meterspur/Schmalspur) aus der Sicht des Weichenherstellers und Bahnbetreibers. Sie erhalten einen Überblick vom Aufbau der Weiche bis zum optimalen Einsatz von Weichen und Weichentechnik.

Inhalte

  • Weichenarten
  • Geometrische Merkmale von Weichen
  • Konstruktive Merkmales von Weichen
  • Geometriekontrolle bei gebogenen Weichen / Sicherheitszeichen bei verbogenen Weichen
  • Zungenvorrichtung
  • Herzbereich
  • Werkstoffe in Weichen
  • Befestigungssysteme in Weichen
  • Betonschwellen, Holzschwellen, Stahlschwellen
  • Weichenausrüstung: Verschluss / Umstellvorrichtung / Stahltrogschwellen
  • Lageplan / Verlegeplan / Verbiegbarkeit von Weichen
  • Typenreihen von Weichen
  • Untersuchung von Weichen: Weichenprüfmaße / Entgleisungssicherheit in Weichen
  • Weichenvormontage und -transport
  • Weichenbestellung (Anforderungen etc.)

Zielgruppe

Fortgeschrittenenkurs für Planer, Errichter von Weichenanlagen, Bauleiter, Projektleiter und –bearbeiter, Einkäufer, Gleisbauer, Eisenbahningenieure, Instandhalter Oberbau

Kursort

WS Akademie, Ghegastraße 3, A-3151 St. Georgen am Steinfelde

Vortragende

  • Dipl.-Ing. Christoph Lauper

  • Manfred Spreitzer

  • Dipl.-Ing. Erich Wipfler

Termine

  • Do., 15. November 2018

  • Mi., 18. September 2019

Dauer

09:00 - 16:00 Uhr

Preis

€ 920,00 exkl. Mwst.